Modul 4: Cajón und Cantubo – bauen und spielen

Neues Groove-Potenzial für die Oberstufe

Selber ein Instrument bauen und damit vertraut werden im Spiel ist ein tolles Erlebnis und  erweitert handwerkliche und musikalische Fähigkeiten.

Allgemeine Informationen zu diesem Angebot

  • Keine besondern handwerklichen oder musikalischen Vorraussetzungen nötig.
  • Sie erhalten ein umfassendes Arbeitsheft mit Bauplänen, Trommelrhythmen und Liedern, sowie Informationen zu Bezugsquellen, Filmmaterial und Literatur.
  • Bauen: ab 5. bis 6. Klasse. Spielen: für alle Stufen
  • Je nach Voraussetzungen konnte das Projekt auch schon mit einer 4. Klasse realisiert werden.
  • Gerne beantworten wir offene Fragen und erstellen bei Interesse eine detaillierte Offerte

Die beliebte „Trommelkiste“ aus Kuba ist leicht zu spielen und im Unterricht vielseitig einsetzbar.

In zwei bis drei Tagen bauen Sie ein robustes, klanglich hochwertiges Cajón aus bestem Holz und raffiniertem «Innenleben».
Danach lernen Sie Spieltechnik und Didaktik für die Arbeit mit der Klasse. Wir trommeln und singen täglich. Es werden Lieder für unterschiedliche Stufen mit Cajón, Perkussion und Cantubo-Klangrohren (selbstgebaute Boomwhacker) arrangiert. Sie erhalten ein Arbeitsheft mit allen Liedern, Arrangements und detaillierten Bauanleitungen.

Weitere Infos zur Cajón-Kiste
 Das Cajón (sprich: Gachon) entstand im kolonialen Lateinamerika, indem Holzkisten von Sklaven als Trommelersatz benutzt wurden. Mitte der 70er Jahre fasste es Fuss in Spanien, wo es zu einem wichtigen Rhythmusinstrument in der Flamenco-Musik wurde.
Für die beiden Spielflächen des Cajóns verwendet man ein spezielles Sperrholz. So erhält es seinen außergewöhnlichen und interessanten Klang. Das Cajon ist wie geschaffen für das Zusammenspiel mit den beliebten Cantubos.

Parallel zu jedem Cajón-Bau entsteht je ein Satz Cantubo-Rohre.

Diese selbst zugeschnittenen Kunstoffrohre sind wie geschaffen für das Zusammenspiel mit den beliebten Cajónes.

Weitere Infos zum Cantubo-Rohr
 Cantubos (Cantare=singen / Tubo=Rohr), die singenden Rohre als Weiterentwicklung der bekannten ‚Boomwhacker‘ sind relativ weiche, aber stabile Kunststoffrohre verschiedener Längen. Sie sind einzeln gestimmt auf die Töne unserer Tonleiter und werden von Hand auf weiche Oberflächen geschlagen (Teppich, Hand, Oberschenkel, u.a.). So entsteht ein warmer, trockener Klang. Cantubos eignen sich wunderbar für eine grosse Anzahl musikalischer Spiel- und Begleitformen, in der Kleingruppe wie auch im Klassenverband.
Cajón und Cantubo Cajón und Cantubo Cajón und Cantubo
Pendeln zwischen Aula und Werkstatt Pendeln zwischen Aula und Werkstatt Pendeln zwischen Aula und Werkstatt
Sägen, fräsen, gestalten Sägen, fräsen, gestalten Sägen, fräsen, gestalten
Nacht: Zeit für den Leim zu trocknen Nacht: Zeit für den Leim zu trocknen Nacht: Zeit für den Leim zu trocknen
Cajón und Cantubo Hard Work Cajón und Cantubo
Puh, schleifen, schleifen Puh, schleifen, schleifen Puh, schleifen, schleifen
Individualität ist gefragt Instrumentenhaus Individualität ist gefragt
Individualität ist gefragt Individualität ist gefragt Individualität ist gefragt
Cajón und Cantubo Cajón und Cantubo Cajón und Cantubo
Cajón und Cantubo Jamming Cajón und Cantubo
Der grosse Moment Der grosse Moment Der grosse Moment
on "stage" on "stage" on "stage"
Cajón und Cantubo Cajón und Cantubo Cajón und Cantubo
Fertig und zufrieden Fertig! Fertig und zufrieden
Cajon bauen mit der Klasse Cajon bauen mit der Klasse Cajon bauen mit der Klasse
Cajon bauen mit der Klasse 1 Cajon bauen mit der Klasse Cajon bauen mit der Klasse 1
Cajon bauen mit der Klasse Cajon bauen mit der Klasse Cajon bauen mit der Klasse

Modul 4: Specials

Cajón-Baukurs (ohne Cantubos) buchen.

Dabei steht das Bauen und Spielen der eigenen Trommel noch mehr im Vordergrund. Zudem werden die Spieltechnik geübt und anhand vieler Übungen vertieft. Mehrstimmige traditionelle Rhythmen geben Einblick in die ursprüngliche Kultur dieses faszinierenden Instrumentes.

Cantubo-Klangrohre bestellen und selber zuschneiden

Diese Instrumente können Sie bei Rhythmus.ch auch bestellen oder in speziellen Seminaren selber herstellen

Weiter zu:

Modul 1: Rhythmus und Perkussion
Modul 2: Musik-Werkstatt-Musik
Modul 3: Trommeln, Singen, Bewegen
Modul 5: Schulhausprojekte

 

 

NACH OBEN